Peter Stein: Holt den Titel nach Rostock!

Drucken

Evangelische integrative Kindertagesstätte Sonnenkinderhaus in der Kategorie „Kita des Jahres“ nominiert

 

Der Bundestagsabgeordnete Peter Stein bezeichnet die Nominierung für den Deutschen-Kita-Preis 2021 als hochverdient. Gegen 1.200 Bewerbung aus gesamt Deutschland konnte sich die Kindertagesstätte durchsetzen. Stein: „Ein Beleg für die gute Kinderbetreuungsqualität im Land.“

 „Ich gratuliere dem Team der Kita Sonnenkinderhaus ganz herzlich zur Nominierung für den Deutschen-Kita-Preis 2021. Die Einrichtung gehört damit in seiner Kategorie zu 25 vorausgewählten Häusern für den mit insgesamt 130.000 Euro dotierten Preis“, freut sich Peter Stein.

Ende Dezember werden die Finalisten bekanntgegeben. Die endgültigen Gewinner werden dann im Mai 2021 in Berlin in einer Preisverleihung ausgezeichnet.

Dazu Stein: „Die Kita Sonnenkinderhaus steht dabei auch stellvertretend für alle Erzieherinnen und Erzieher im Land, die einen wichtigen Beitrag für eine gute persönliche Zukunft unserer Kleinen liefern.“

 

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.deutscher-kita-preis.de    

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s