Das gute Gefühl, weiter für Rostock arbeiten zu dürfen. 

 Danke an alle, die mir ihr Vertrauen gegeben haben und 

 mich unterstützt oder gewählt haben. 

 

Projektförderung für FABRO e.V.

 

Peter Kopfbild

„Ich freue mich mitteilen zu können, dass der Verein FABRO e.V. aus Rostock 9.7000 Euro Fördergelder für das Projekt „Neues Leben“ erhält“, erklärt der Rostocker Bundestagsabgeordnete Peter Stein.

Die Mittel kommen aus dem Bundesprogramm Ländliche Entwicklung (BULE) des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. „Im Koalitionsvertrag haben wir für den Bereich Landwirtschaft die Schwerpunkte „Ländliche Räume, Demografie, Daseinsvorsorge“ beschlossen. Das setzen wir nun um. Unser Ziel dabei ist, die ländlichen Regionen durch die Unterstützung von Initiativen und Projekten als attraktive Lebensräume zu erhalten und weiterzuentwickeln. Dabei wiederum sollen die Erprobung und Förderung innovativer Ansätze in der ländlichen Entwicklung im Vordergrund stehen,“ erläutert der Politiker.

Keine anstehende Veranstaltung

Mein Praktikum   Bewirb auch du dich für ein Praktikum im Bundestag!