Das gute Gefühl, weiter für Rostock arbeiten zu dürfen. 

 Danke an alle, die mir ihr Vertrauen gegeben haben und 

 mich unterstützt oder gewählt haben. 

 

Gensoric - Rostocker Spitzentechnologie im Bundestag präsentiert

Peter Kopfbild

„Die Gelegenheit zur Präsentation dieser innovativen Technologie verschaffte uns unser Bundestagsabgeordnete Peter Stein, CDU“, bedankte sich der Geschäftsführer Lars Krüger von der Rostocker Gensoric GmbH. Er und seine Kollegen waren gestern geladene Gäste im Parlamentskreis Energieeffizienz des Deutschen Bundestages.

„Sie haben ihre Spitzentechnologie für eine CO2 neutrale Heizung vorgestellt. Mit Hilfe von Enzymen, dem Einsatz von Strom und dem CO2 einfach aus der Umgebungsluft, kann jeder seinen eigenen Methanol-Brennstoff unbegrenzt selbst herstellen und speichern. Das Ziel ist, dass sich private Haushalte unabhängig von Netzen selber mit Heizenergie versorgen und gleichzeitig aktiv einen eigenen Beitrag zum Klimaschutz leisten“, so Peter Stein.

Die Gensoric GmbH hat bereits zahlreiche Innovationspreise erhalten und ist eine weitere erfolgreiche Ausgründung der Universität Rostock.

Bereits im Juli soll in der Grünen Hauptstadt 2017, in Essen, ein erster Prototyp errichtet sein. Zum Betriebsstart wurden die Abgeordneten herzlich eingeladen. „Ich bin immer wieder Stolz, wenn ich Rostocker Projekte in Berlin erfolgreich unterstützen kann“, freut sich Peter Stein 

Darüber hinaus informierten sich die Abgeordneten des fraktionsübergreifenden Gremiums zum einen über eine aktuelle Studie der DENEFF (Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz) zum Thema Kundenbedürfnisse bei der Gebäudeenergieberatung. Zum anderen ging es um ein Kurzgutachten des ifeu (Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg) zur Stärkung von Instrumenten für Energieeinsparungen im Bestand am Beispiel Heizkessel.

Keine anstehende Veranstaltung
OKTOBER 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Mein Praktikum   Bewirb auch du dich für ein Praktikum im Bundestag!